Lissilust Erfahrung – funktioniert die Lustpille für die Frau?

Viele Frauen verlieren mit zunehmenden Alter ihren sexuellen Antrieb. Sei es durch normale Alterungserscheinungen, Stress im Beruf, oder aufgrund der Kinder. Oft leiden Frauen darunter, weil Sie denken es stimmt etwas nicht mit Ihnen. Waren Sie früher noch wilde und verspielte Löwinnen, fühle Sie sich jetzt eher wie müde Katzen. Dies führt auch oft zu Problemen in den Beziehungen, wenn ein Teil öfter das Verlangen nach Intimität hat als der andere. Daher greifen immer mehr Frauen zu so genannten Libido Boostern, Tabletten die ihre Lust neu entflammen sollen. Eine der bekanntesten Marken ist hier „Lissilust“, die Lustpille für die Frau. Aber bringt die Pille wirklich etwas? Wir haben es uns angeschaut und die angebliche Wirkung anhand der Inhaltsstoffe unter die Lupe genommen. Wir beantworten euch in diesem Artikel außerdem alle Fragen die ihr zu Lissilust habt. Den billigsten Preis, gute Alternativen und ein abschließendes Fazit bekommt ihr selbstverständlich auch wie gewohnt von unserem Team! Gleich vorneweg: In unseren Augen ist das Produkt FEMMAX für die meisten Frauen besser geeignet. Durch einen Klick auf das nachfolgende Feld bekommen Sie alle wichtigen Informationen zu diesem Produkt!

WUSSTEN SIE, DASS:Femmax - Die bessere Alternative zu Lissilust

  • Sie mit dem Produkt FEMMAX viel einfacher zum Höhepunkt kommen
  • Sie viel längere und intensivere Orgasmen spüren werden
  • Das Produkt für Frauen in jedem Alter geeignet ist
  • Sie mit dem Produkt wieder Spaß in Ihr Sexleben bringen können?

Potenz Booster

Penis Vergrößerung

Libido Booster

Ciavil



  • Anheben des Testosteronlevels

  • Lösung von Erektionsproblemen

  • Steigerung von Kraft

  • Mehr Empfindsamkeit beim Sex

XtraSize



  • Vergrößerung des Penis

  • Diätsuplement, einmalige Einnahme pro Tag

  • Natürliche Zusammensetzung der Inhaltsstoffe

  • Stärkere Erektionen

Deseo



  • Homöopathisches Mittel

  • Wirkt bei sexueller Schwäche

  • Erhöht die Libido

  • Für Männer und Frauen

Was ist Lissilust genau?

Beim Produkt Lissilust handelt es sich um kein Medikament, sondern um ein Nahrungsergänzungsmittel auf komplett pflanzlicher Bassis. Die sonst so gerne verwendete Chemiekeule bleibt der Nutzerin hier also erspart. Lissilust soll die Libido der Frau verstärken und wird daher von uns, synonym zu ähnlichen Produkten für den Mann, als Libidobooster bezeichnet. Dieser Libidobooster soll auch das generelle sexuelle Verlangen erhöhen, in dem es mental wirkt und die Lust im Kopf der Frau stimuliert. Dank der Förderung der Blutzirkulation vor allem im genitalen Bereich, behauptet der Hersteller eine deutliche Steigerung der Orgasmusfähigkeit bewirken zu können. Auch soll dieser intensiver sein und länger anhalten. Das Nahrungsergänzunsmittel Lissilust ist nicht nur für ältere Damen, sondern für Frauen jeglichen Alters geeignet die sich einen Boost für ihre Libido wünschen.

Formel der weiblichen LustWas uns ein bisschen überrascht sind die weiteren positiven Effekte, die laut Hersteller neben dem sexuellen Boost entstehen. So soll beispielsweise die Spannkraft der Haut verbessert werden und die Lust auf sportliche Aktivitäten und Bewegung im Allgemeinen zunehmen. Auch soll die Motivation für berufliche und private Herausforderung steigen.

In unseren Augen ist das ganz schon viel was eine kleine Pille alles parallel bewirken soll. Aber gut, positive Nebenwirkungen von einem Nehrungsergänzungsmittel können selbstverständlich auftreten. Wir werden uns später anschauen ob die Behauptungen des Herstellers von Lissilust durch die Inhaltstoffe und Beurteilungen der Kundinnen gestützt werden können.

Einnahme

Der Hersteller empfiehlt eine Tablette Lissilust ca. eine Stunde vor dem gewünschten Sex einzunehmen. Dazu soll viel Flüssigkeit getrunken werden. Uns ist bewusst, dass ein genaues Takten teilweise schwer ist. Wer weiss denn bitte genau, dass er in einer Stunde Sex haben wird. Am besten wird mit dem Partner vor der Einnahme schon darüber gesprochen und alles klar kommuniziert. Der Hersteller berichtete uns auch, dass man Lissilust am besten auf nüchternen Magen einnimmt. Gerade wenn man kurz vorher fettiges Essen zu sich genommen hat, soll die Wirkung stark nachlassen. Ähnliches gilt für Salat, da er blutverdickend wirkt. Im Bestfall sollte man 2-3 Stunden vorher nichts gegessen haben.

Wirkung

Lissilust soll zum einen als Libidobooster bei unsexuellen Frauen wirken , zum anderen soll es den Orgasmus nicht nur länger, sondern auch intensiver machen. Weitere Wirkungen sind die straffere Haut, eine höhere Motivation für berufliche und private Dinge im Alltag und auch mehr Antrieb beim Sport. Ganz schon viele Versprechen die der Hersteller abgibt. Aber wie soll Lissilust dabei im Körper einer Frau wirken?

Das Supplement, welches mit rein pflanzlichen Inhaltsstoffen arbeitet, hat zwei verschiedene Wirkungsbereiche. Der erste ist seine angeblich aphrodisierende Wirkung. Diese soll vor allem mental wirken und den betroffenen Damen wieder Lust und ein positives Gefühl hinsichtlich Sex zurückgeben. Hier soll also eine Art geistige Stimulation und Erregung hervorgerufen werden. Die zweite Wirkung ist leichter zu verstehen. Dank einer angekurbelten Blutzirkulation soll der Körper in Aktivität versetzt werden. Lissilust behauptet, vor allem die Blutzirkulation im Genitalbereich ankurbeln zu können. Ist dies der Fall, dass Lissilust wirklich eine stärkere Durchblutung von Vagina und co. hervorrufen kann, so könnte es durchaus sein, dass Frauen mehr Lust auf Sex haben. Auch der Punkt bezüglich der Intensität und der Dauer des Orgasmus wären hiermit zu erklären.

Eine bessere Durchblutung der Haut strafft diese natürlich auch, da Giftstoffe besser ab- und Nährstoffe antransportiert werden. Auch ist dann der komplette Organismus aktiver, was die restlichen Punkte wie Motivation und Bewegungslust erklären würde.

Die Idee hinter Lissilust macht in unseren Augen durchaus Sinn, ob aber eine gezielte stärkere Durchblutung des vaginalen Bereichs und eine aphrodisierende Wirkung damit erzielt werden können, bleibt abzuklären.

Inhaltsstoffe

Wir wissen jetzt was genau Lissilust ist, für wen das Nahrungsergänzungsmittel gemacht wurde und vor allem wie das Supplement im Körper der Frau wirken soll. Jetzt ist es Zeit die Inhaltsstoffe genau zu analysieren und anschließend ein erstes Zwischenfazit zu ziehen

Das Nahrungsergänzungsmittel besteht aus folgenden drei Inhaltsstoffen:

  • Gynostemma Pentaphyllum (Jiaogulan)
    Diese Pflanze ist bei uns in Deutschland besser unter der Bezeichnung Unsterblichkeitskraut bekannt. Das Kürbisgewächs wird bereits seit dem 15. Jahrhundert in Asien verwendet und ähnelt in seiner Wirkung dem hierzulande bekannten Ginseng. Seit einiger Zeit wird die Jiaogulan Pflanze auch in Deutschland immer bekannter und öfter verwendet. Laut Hersteller liegt ihre primäre Wirkung in der Verbesserung des Blutflusses. Es wird unter anderem bei Problemen mit den Bluttfettwerten und stressbedingten Krankheiten angewandt.
  • Spirulina
    Spirulina wurde früher als Blaualgen bezeichnet. Hier handelt es sich um Bakterien, die der Gattung Cyanobakterien angehören und in Nahrungsergänzungsmittel meist in der Kategorie Mikroalgen auftauchen. Spirulina ist sehr protein- und nährstoffhaltig und soll den Körper hinsichtlich Regeneration und Vitalität gut versorgen. Außerdem soll hiermit eine Art Entschlackung geschehen, durch die die Sauerstoffanreicherung des Bluts verbessert werden soll.
  • Garcinia Gambogia
    Über die Malaba-Tamarinde wird im Netz wild spekuliert, ob sie die ihr nachgesagte Wirkung als Abnehmwunderpille erfüllen kann oder eine Lüge ist. Sie soll den Stoffwechsel im Körper der Frau ankurbeln und antioxidativ gegen freie Radikale wirken. Was dies allerdings mit der Libido, der Orgasmusfähigkeit oder der Motivation der Frau zu tun hat, können wir nicht ganz nachvollziehen!

Zwischenfazit:

Das Produkt und vor allem seine Versprechungen klingen super. Auch die rein pflanzliche Schiene gefällt uns. Statt mit der Chemiekeule oder mit irgendwelchen Hormonen, soll hier mit natürlichen Nahrungsergänzungsmitteln eine Lösung für lustlose Frauen gefunden werden. Einziges Problem hierbei, wir können uns einfach nicht vorstellen, dass dies funktionieren kann. Die Inhaltsstoffe sind zwar alle natürlich, und werden in anderen Kulturen durchaus genutzt, allerdings hat keiner der 3 Hauptkomponenten in irgendeiner Art und Weise seine Wirkung auf den sexuellen Antrieb der Frau aufgezeigt. So gibt es weder eine klinische Studie, noch einen Liisilust Test, der zeigt, dass einer der Stoffe aphrodisierend wirkt, ganz Geschweige denn von Libido boostend. Unser Zwischenfazit ist daher mit dem Wort „skeptisch“ hinsichtlich der Wirkung von Lissilust am besten zu beschreiben.
Was wir ein bisschen bedenklich finden ist der Inhaltsstoff Jiaogulan. Dieser ist in der Europäischen Union nicht als reines Lebensmittel zugelassen. Dies hat zwar nichts mit der Benutzung der Pflanze in Nahrungsergänzungsmitteln zu tun, macht uns aber trotzdem irgendwie stutzig.

Nebenwirkung

Der Hersteller gibt an, dass keine Nebenwirkungen bekannt sein. In seltenen Fällen käme es zu Kopfschmerzen oder vermehrten Blutdurchfluss. Er gibt aber auch an, dass Patienten mit Herz-Kreislauf-Problemen Rücksprache mit dem behandelnden Arzt vor der Einnahme haben sollten und auch bezüglich einer gleichzeitigen Einnahme von Medikamenten ein Arzt konsultiert werden sollte.

Packungsgröße/Preise

Die Bestellung erfolgt direkt auf der Webseite des Herstellers Lissilust. Dabei kann zwischen 2 Packungsgrößen unterschieden werden. Es gibt eine Packung mit 2 Tabletten und eine mit 5 Tabletten. Eine größere Größe gibt es nicht. Das heißt, wenn Sie das Produkt öfters verwenden möchten, müssen Sie mehrfach eine 5er Packung Tabletten ordern.

Die 2er Packung liegt derzeit bei stolzen 14,90. Das bedeudet, man zahlt pro Einnahme der Tablette fast 7,50 Euro! Die 5er Packung ist auf die einzelne Tablette gerechenet ein wenig günstiger. Hier kommt man auf um die 5 Euro pro Tablette. Dies macht dann einen Packungspreis von 25,90 Euro.

Nur mal als Rechenbeispiel, dass Sie sich die Preise vorstellen können: Wenn Sie 3-4 mal pro Woche Sex haben wollen, dann sind dies ca. 15 mal pro Monat. Dafür brauchen Sie genau 3 Packungen. Damit sind Sie bei monatlichen Kosten von über 75 Euro. Dies stufen wir als sehr hoch ein. Wenn man sich beispielsweise das Produkt Femmax anschaut, was ähnliche Eigenschaften hat, so liegt hier der Preis um ein zig-faches höher.

In der Apotheke?

Lissilust in der Apotheke um die Ecke kaufen? Keine Chance! Auch in Internetapotheken oder bei sonstigen Anbietern gibt es das Produkt nicht. Und das hat auch einen Grund. Zwar ist das Produkt rezeptfrei zu erhalten, allerdings hat Lissilust keine PZN Zulassung, darf also in deutschen Apotheken unseres Wissens nach nicht verkauft werden. Auch Gespräche mit Aopthekern haben uns gezeigt, dass Sie dieses Produkt schlichtweg nicht kennen!

Rezessionen

Die von Lissilust selbst veröffentlichten Kundenbewertung sind allesamt positiv. Dies ist erstmal keine große Überraschung. Unser Lieblingskommentar kommt von einer Kundin, die sich bedankt und erzählt sie wäre eine richtige Sau zwischen den Laken geworden. Dies ist das Ziel des Produkts. Allerdings scheinen die Lissilust Erfahrungen doch irgendwie nicht wirklich realistisch. Ohne es nachweisen zu können, aber wir haben zumindest Zweifel ob es sich hier um tatsächliche Kunden handelt.

Was aber dann wiederum für Lissilust spricht, sind die Rezessionen in vielen bekannten deutschen Foren. Dort berichtet beispielsweise ein Mann davon, dass seine Frau Lissilust erfolgreich einnimmt. Eine andere Userin sagt einfach nur: Es wirkt bei mir! Und eine weitere berichtet, dass sie nach der Einnahme intensiver kommen kann.

Es sind auch schlechte Bewertungen zu finden. So gibt es viele Anwenderinnen die sagen, dass sie keinerlei Wirkung feststellen konnten.

Betrugsvorwürfe

Lissilust wird von der Firma Siamshop vertrieben. Gibt man diesen Namen bei Google ein, kommen ein paar negative Kommentare, die dem Unternehmen Betrug vorwerfen, da Sie trotz Bezahlung nie die Ware erhalten haben. Andere Testseiten schließen sich hier an. Wir wollen dies ausdrücklich nicht tun, weil wir der Ansicht sind, dass unzufriedene Kunden nicht mit Betrug oder Vorsätzlichkeit der Handlungen gleichzusetzen sind!

Alternativen

Wer Lissilust nicht ganz über den Weg traut, aber trotzdem etwas gegen Lustlosigkeit einnehmen will, der kann beruhigt sein. Wir haben eine tolle Alternative gefunden, die nicht nur behauptet ihre Libido zu boosten, sondern dies auch wirklich tut. Das Produkt von dem wir sprechen heißt Femmax. Dieses Produkt ist auch vollkommen natürlich und es sind hier keine Nebenwirkungen bekannt. Nicht nur die Tatsache, dass es von Ärzten empfohlen wurde, sondern auch seine Inhaltsstoffe stimmen uns positiv, dass damit Frauen tatsächlich geholfen werden kann ihre Libido wieder zu entdecken! Auch gibt es zu Femmax bereits wissenschaftliche Studien, welche die Wirksamkeit und die Zusammenhänge nachweisen können. Und das schönste? Es ist auch noch wesentlich günstiger als Lissilust! Hier können Sie den kompletten Bericht zum Produkt Femmax lesen.

FAQs

Hier möchten wir noch ein paar Fragen für euch zusammenfassen, von denen wir uns vorstellen können, das ihr sie nach unseren Artikel haben werdet:

  1. Wird die Wirkung der Anti Baby Pille beeinflusst?
    Der Hersteller äußert sich auf seiner Webseite dahingehend, dass die Inhaltsstoffe alle natürlich sind und keine Hormone verwendet werden. Die Wirkung wird daher nicht beeinflusst.
  2. Wie lange nach der Einnahme wirkt Lissilust?
    Laut Hersteller setzt die Wirkung ca. eine Stunde nach Einnahme der Pille ein und kann in manchen Fällen bis zu 24 Stunden andauern.
  3. Kann man dabei Alkohol trinken?
    Nach Einwurf der Pille sei Alkohol in normalen Maßen kein Problem und hat keine Auswirkungen auf die Wirkung der Pille. Dies zumindest ist so auf vom Hersteller zu lesen.

Muss die Tablette komplett genommen werden?
Laut Hersteller kann man die Tablette auch in mehrere kleinere Teile zerstückeln um diese dann nacheinander zu sich zu nehmen. Ein auflösen in Wasser sollte man vermeiden. Eine unfreiwillige Einnahme von einer anderen Person ist eine Straftat und wir und der Hersteller distanzieren sich davon!

Fazit zur Lustpille

Was ist jetzt unser Fazit? Was sind unsere Lissilust Erfahrungen? Hier ist es schwer ein objektives Fazit zu ziehen. Zwar gibt es durchaus positive Ressonanzen von Kundinnen im Internet zu finden, allerdings eben auch viele die behaupten es würde keinerlei Wirkung bei Ihnen eintreten. Was uns stutzig macht sind einfach die Inhaltsstoffe und die fehlenden wissenschaftlichen Nachweise, die eine Wirkung beweisen können. Wenn Sie das Produkt probieren möchten, ist das Ihre Sache und wir würden uns über eine Mail oder einen Kommentar sehr freuen. Für alle die vom Produkt nicht komplett überzeugt sind, oder denen es schlichtweg zu teuer ist, denen legen wir den Artikel zu Femmax ans Herz. Hier wurde der wissenschaftliche Beweis zur Wirksamkeit schon vollbracht. Wie immer weisen wir darauf hin, dass unserer Ansicht nach ein Arzt oder Fachmann konsultiert werden sollte, bevor man sich mit entsprechenden Mittelchen versorgt. Wir geben hier lediglich unsere Meinung ab und bieten Ihnen eine Plattform um sich selbst über das Produkt Lissilust zu informieren.

Zur Startseite HIER klicken

Alternativen für die Männerwelt:

Suche
FEMMAX – endlich wieder Lust!

libido frauen

Fragen und Kontakt

Recent Posts