Penis Länge oder Umfang – Was wollen Frauen?

0
1139

Was ist für Frauen wichtiger: Länge oder Dicke des Penis?

Für One-Night-Stands ist Frauen die Größe eines Penis enorm wichtig; aber es ist nicht die Penislänge, um die Frauen besorgt sind – es ist der Umfang. Dies hat eine neue Studie aufgezeigt.Lang oder Dick, was ist besser?

In der Studie sahen 41 Frauen Penisse, die auf einem 3D-Drucker hergestellt wurden. Sie konnten diese anfassen und befühlen. Die Modelle waren blau und reichten von 10 Zentimetern Länge und 6,35 Zentimeter Umfang bis zu 21,5 Zoll Zentimeter und 17,8 Zentimeter Umfang. Die Frauen wurden gebeten, auszuwählen, welche der 33 Modelle sie für einen einmaligen Partner, also beispielsweise einen One-Night-Stand bevorzugen würden und welche sie für einen langfristigen Partner bevorzugen würden.

Für One-Night-Stands wählten Frauen im Durchschnitt Penismodelle mit etwas größerem Umfang als diejenigen, die sie für langfristige Beziehungen auswählten.

So scheint es, dass Frauen in der Tat mehr Wert auf Umfang als auf Länge legen – aber warum?

Es kommt auf die Anatomie einer Frau und auch auf die Tatsache an, dass Frauen mehr Nervenenden rund um den Eingang der Vagina haben als im Vaginalkanal selbst, so dass ein dickerer Penis einer Frau insgesamt mehr Stimulation geben kann.

Alternativ könnte es sein, dass eine durchschnittliche Vagina nicht so tief ist wie die Länge des durchschnittlichen Penis, was bedeutet, dass die meisten Männer sowieso lang genug sind. Auch spielt hier der Faktor des einmaligen Vergnügens mit rein. Dort sind Männer und Frauen meist deutlich erregter als bei sich ständig wiederholendem Sex in der Partnerschaft.

Auch haben Frauen beim Sex mit einem großen Penis mehr Risiko. Die Gefahr Schmerzen beim Einführen des Penis in die Vagina oder beim „anstoßen“ am Gebärmutterhals zu fühlen, ist bei einem großen Penis größer. Auch schiebt dieser Bakterien und Viren deutlich tiefer in den Körper der Frau, was zu Erkrankungen und Infektionen führen kann. Frauen könnten dazu neigen, diese Risiken bei einmaligen Sex einzugehen, aber diese bei regelmäßigen Sex in der Partnerschaft lieber auszuschließen.

Was allerdings auffallend war, ist der Fakt, dass es keinen Unterschied in der Länge zwischen den Penissen gab, die Frauen für die einmaligen Partner bevorzugten, gegenüber denen, die Frauen für langfristige Partner bevorzugten: In beiden Fällen neigten Frauen dazu, Penisse zu wählen, die ungefähr 16,51 Zentimeter lang waren. (Mehr über die durchschnittliche Penislänge lesen)

Die Vagina hat viele drucksensitive Nervenenden, die Empfindungen der Dehnung erkennen, und diese Sensoren können fein abgestimmt werden, um Variationen im Penisumfang zu erkennen, sagten die Forscher. Ein Penis mit einem größeren Umfang kann die Klitoris auch während des Geschlechtsverkehrs näher zur Vagina bringen, was ein häufiger Grund ist, dass Frauen häufiger während der Penetration zum Orgasmus kommen.

Auf der anderen Seite kann eine längere Penislänge zu Gebärmutterhalsschmerzen führen, sagte Studienforscherin Shannon Leung, Biologiestudent an der Universität von Kalifornien, Los Angeles, die die auf einer Konferenz in San Francisco präsentierte.

Vorherige Studien zur Penisgröße – Länge und Umfang

Metermas zum messen der LängeEs gab aber auch schon vorher Studien rund um die Frage, ob die „perfekte“ Penisgröße ein unterschiedliches Ergebnis hat, je nach Gelegenheit und Situation des Beischlafs: Eine Studie von mehr als 300 Frauen aus dem Jahr 2012 ergab, dass 60 Prozent der Befragten keinen Unterschied zwischen kurz- und langfristiger Liebschaft machten. Diejenigen, die häufig vaginale Orgasmen hatten, zogen in beiden Fällen eher längere Penisse vor.

Und eine Studie, die erst letztes Jahr veröffentlicht wurde, fand heraus, dass Frauen, die generell größere Penisse bevorzugen, die gewünschte Größe vor allem von den Proportionen des Körpers des Mannes abhängig machten, wobei ein großer Penis vor allem bei größeren Männern wichtiger war. Groß bedeutet in dieser Studie sowohl lang, als auch dick.

Einzigartigkeit der neuen Studie

Viele dieser Studien haben sich jedoch entweder auf Bilder gestützt oder Begriffe wie “klein”, “mittel” und “groß” verwendet, um die Penispräferenzen von Frauen zu beurteilen. Diese Begriffe könnten für verschiedene Menschen unterschiedliche Bedeutungen haben, sagte Leung. Die neue Studie von Ihr ist die erste, die 3D-gedruckte Modelle verwendet, was bedeutet, dass Frauen sie physisch handhaben können, sagte Leung.

In einem zweiten Teil der neuen Studie erhielten Frauen eines der Penismodelle und durften es 30 Sekunden lang untersuchen. Sie wurden dann gebeten, das gleiche Modell entweder sofort oder nach Abschluss einer 10-minütigen Umfrage aus einer Auswahl von 33 Modellen auszuwählen.

Nach Abschluss der 10-minütigen Umfrage tendierten Frauen dazu, die Größe des Penis, den sie zuvor untersucht hatten, zu überschätzen, so die Studie. Sie wählten zu einem großen Teil ein deutlich größeres Modell aus.

Was bedeutet die Resultate für Männer?

Dieser Befund könnte für Männer beruhigend sein, die sich ihrer Penisgröße bewusst sind, sagten die Forscher. Dieses Ergebnis zeigt auch auf, dass in der Erinnerung der Frau der Penis im Nachhinein länger und dicker war, als er eigentlich ist. Dies erklärt vielleicht auch die Geschichten, die sich Frauen von ehemaligen Liebhabern erzählen, und die übertriebene Penisgröße als eine Art Trophäe sehen.

“Für Männer, die eine Operation in Betracht ziehen, um ihre Phallusgrößen zu erhöhen, müssen sie es vielleicht nicht tun, wenn Frauen dazu neigen, die Größe eines Penis, den sie gesehen haben, zu überschätzen”, sagte Leung. Auch gibt es viel effektivere und weniger riskante Methoden als OPs. PeneMundo zeigt die effektivsten davon auf der Startseite auf.

SHARE

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here